Kelly´s Corner: Baumarktliebe

Ich bin ja ein grooooßer Baumarktfan! Nachdem ich immer am werkeln bin, sieht man mich dort öfter als in manchem Klamottenladen. ;-) Neulich hatte mich der gute Mann vom Holzzuschnitt noch mal für ein Viertelstunde weggeschickt, weil er so viel zu tun hatte. Also bin ich ein bisschen durch den Baumarkt geschlendert und unter anderem in der Sanitär-Abteilung gelandet. Nachdem in unserem Ferienhaus leider immer noch das Bad drauf wartet, in Angriff genommen zu werden, ist selbst diese Abteilung irgendwie interessant für mich. Und dabei bin ich auf folgende sehr formschöne Teile gestoßen und habe sie nach Kelly-Art komplett zweckentfremdet:

kel





Viel muss man gar nicht dazu erzählen, ich finde die Bilderrahmen hammerschön – sie sind noch viel schöner geworden als ich sie mir vorgestellt habe. Und man kann die Fotos immer und ganz einfach austauschen. Die Rahmen können mit einem Nagel an die Wand gehängt oder einfach hingestellt werden (hinten mit einem Stein beschwert rollen sie auch nicht davon).

Die Verbindungsstücke aus Kunststoff sind von der Firma Marley, haben eine Durchmesser von 15 cm und sind mit ca. 5,90 € pro Stück nicht gerade ein Preisschnäppchen, aber durchaus erschwinglich.

Und hier kommt die Mini-Anleitung für´s Blitzschnell-DIY:







Das ist doch mal ´ne fixe, einfache Sache. Noch ein letzter Tipp: Meine Ringe waren wohl nicht ganz 100% rund, das hat man aber gar nicht gesehen und ist mir nur aufgefallen, da ich die Bilder schon rund ausgedruckt hatte. Deshalb: Bilder in entsprechender Größen normal ausdrucken und die runden Teile gleich als Schablone zum Anzeichnen des Bildausschnittes verwenden.

Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht Euch
Kelly
 
© 2009 - 2013 Karin Offinger