“Kiwi Cooking”


Über meine Kochbuch – Sammelleidenschaft habe ich schon öfters geschrieben,  na ja zumindest einmal…… Das ist bekannt…

Habe ich auch schon von meiner Freundin erzählt, die “tatsächlich” nach Neuseeland ausgewandert ist? Und dort auch immer noch glücklich lebt? Ich glaube nicht…

Sie gehört zu meinen “STEINALT” Freundinnen mit denen ich schon die Schulbank gedrückt habe und mit denen ich als Omi wieder zusammen leben möchte:  “Alters-WG”. Das wird jetzt allerdings schwierig -  bei der Entfernung…

Als sie mir das erste Mal von ihrer Idee erzählt hat, war ich unglaublich überrascht. Ich dachte immer, das gibt es nur im Fernsehen. Paare, die auf einmal beschließen: wir wandern aus. Meine Freundin ist nicht der Typ, der viel ohne Inhalt erzählt  . Mir war sofort klar: das macht sie. Das meint sie ernst.    
A B E N T E U E R

Nun sind sie dort schon seit drei  oder vier Jahren. Sie haben mittlerweile ein Haus gekauft. Ein hübsches viktorianisches Holzhaus. Genau so wie man es sich vorstellt.
Z A U B E R H A F T.   Irgendwann werde ich alle meine Buben einpacken und sie besuchen.

Gestern kam nun aus Neuseeland mein Geburtstagsgeschenk an:
ein Kochbuch, nur für mich gemacht ;-)

Am liebsten würde ich alles aus dem Buch zeigen. Jede Seite ist wunderschön gestaltet. Die Bilder sind ein Traum.  Es macht mich absolut sprachlos…Ich freue mich jetzt schon darauf die Rezepte zu testen.

Aber seht einfach selbst:

Les Tissus Colbert01
-2793
Les Tissus Colbert05
Les Tissus Colbert02

Ein ganz dickes Bussi an meine liebe Freundin und deren Mann:
SCHMATZ…

Das weckt Erwartungen für den nächsten Geburtstag   ;-)

Liebe Grüße
Karin
 
© 2009 - 2013 Karin Offinger