Cheesecake im Glas



Die Kids lieben sie - die kleinen gläsernen Cheesecakes. Zum vollständigen Post mit Rezept auf dem neuen Blog geht es HIER.
Karin

FROHE WEIHNACHTEN. DIE ENTE IST IM OFEN.

Den ganzen Weihnachtspost findet Ihr HIER.

Wunderschöne Weihnachten
♥♥
Karin

So weiss...


Den ganzen Post findet Ihr auf dem neuen Blog. KLICK

Frohe Weihnachten


Den ganzen Post mit allen Bildern findet Ihr auf dem neuen Blog.
FROHE WEIHNACHTEN:

Karin

Ladennews...


Auf der neuen WordpressBlogseite findet Ihr den dazugehörigen Post mit noch mehr Bildern und Infos...  KLICK


Karin

Sterne aus Butterbrotpapier


Habt Ihr bei diese Anleitung für die EasyPeasySterne auch schon gefunden? Für mich waren die Sterne neu... HIER könnt Ihr aber alles nachlesen...

Karin

Oreo Cheesecake - so lecker


Das Rezept des weltbesten Cream & Cheesekuchens gibt´s auf der neuen Seite...;-)


Karin

Halloween Deko selber machen

Schnell aufs Bild geklickt und schon seid ihr beim neuen Post im neuen BlogZuhause...


Happy Halloween


Karin

Les Tissus Colbert ist umgezogen



Ganz still und heimlich ist der Blog zu Wordpress umgezogen. Ab nächster Woche werdet ihr von hier auch direkt zur neuen Heimat verlinkt. In den nächsten Tagen habt ihr noch die Möglichkeit die Seite neu in Euren FeedReader einzugeben:
www.lestissuscolbertblog.de

Ganz frisch heute gebloggt: Pimp my T-Shirt...;-)


Einen schönen Sonntag

Karin

Ihr dürft gespannt sein... alles neu im Juli


...und weil so ein Umzug in ein neues Heim immer ein wenig Arbeit macht und Zeit raubt ein winzigkleiner Posturlaub...

Lasst Euch überraschen...

Karin

Piano in the Evening - so ruhig im Haus


Wir haben das Gästezimmer renoviert. Darin steht auch unser Klavier. Wir alle üben jetzt gleich doppelt so gerne....;-) Es ist schön, wenn am Abend "Klaviergeklimper" durch Haus schallt.


Karin

Kelly´s Corner: Italienische Impressionen

 

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Heute ist eine gute Gelegenheit Euch ein paar Bilder von unserem letzten Urlaub in Italien während Pfingstferien zu zeigen. In drei Tagen bin ich wieder mit Dowo-Design auf der Messe (Tendset in München 4. - 6. Juli) und da gibt es immer sehr viel zu tun.

Es ging und die Gegend von Soave, das östlich von Verona liegt. Der trockene Weißwein ist nach gleichnamigen Weinanbaugebiet benannt.

In diesem wunderbaren herrschaftlichen Haus haben wir gewohnt. Vorne zur Straße war es Understatement pur, so dass wir bei der Ankunft gar nicht merkten, dass wir schon da sind. Die Fensterläden waren alle zu und es sah ziemlich unbewohnt aus. Später entpuppte sich das Anwesen als extrem gepflegt und die Ferienwohnung sehr individuell und stilvoll italienisch eingerichtet.

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Zitronenbäumchen mit neuen und "alten" Zitronen vom Vorjahr säumten den Weg im Hof.

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Das Allerwichtigste für unsere Kids war definitiv der schöne Pool mit Blick auf die wunderschöne Landschaft. Auch wenn das Wetter mal nicht so dolle war,  waren sie so gar nicht zimperlich und hatten viel Spaß im Wassser.

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Ein Ausflug in das ca. 90 km entferne Venedig durfte natürlich auch nicht fehlen. Vom Dauerregen am Morgen bis brütenden Hitze am späten Nachmittag wurde uns alles geboten.

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Die Landschaft in dieser Gegend ist wirklich sehr sehr schön. Sie ist sanft hügelig und man trifft kaum Touristen, was wir persönlich immer sehr angenehm finden – also ein echter Geheimtipp!

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Die Italiener feiern bekanntlich gerne. Genau zur Pfingstzeit gab es in "unserem" Ort ein 3-tägiges Erbsen-Fest (man beachte die Kostüme!): ein riesiges Zelt, laute Musik, ausschließlich ganz verschiedene Erbsengerichte zur Auswahl und viele, viele Italiener. Als wir uns einen Abend unter sie gesellt haben, waren wir, glaube ich, die einzigen Urlauber weit und breit. Unseren Kindern hast´s nicht gefallen: sie mögen keine Erbsen, es war ihnen zu laut und was wir Erwachsenen erstaunlich fanden, war, dass die vielen vielen Tische mit Plastiktischdecken bespannt waren, Wein und Essen gab es aus nur Plastikgeschirr – man stelle sich die unendlichen Müllberge am Ende vor, aber das ist eben auch Italien.

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

Wir bekommen bestimmt mal wieder, denn wir haben eine sehr erholsame und entspannte Woche hier verbracht.

Liebe Grüße, Kelly

Rebecca & Janine - Semesterprojekt

 
© 2009 - 2013 Karin Offinger